• © Warner Bros. Entertainment GmbH
  • © Warner Bros. Entertainment GmbH
  • © Warner Bros. Entertainment GmbH
  • © Warner Bros. Entertainment GmbH
  • © Warner Bros. Entertainment GmbH
Bilder & Trailer

Peterchens Mondfahrt

In dieser Neuadaption des bekannten Märchens begeben sich Peter und seine kleine Schwester Anna auf eine große Reise. Nicht irgendeine Reise, nein, eine Reise zum Mond! Ein Unterfangen, dass für zwei Kinder abenteuerlicher kaum sein könnte. Doch die beiden Geschwister haben einen guten Grund, sie wollen dem Marienkäfer Herrn Sumsemann helfen, sein sechstes Beinchen zurück zu bekommen. Dieses ging verloren, als die Birke, auf der er gerne saß, auf den Mond verbannt wurde. Schuld an diesem Unglück ist der hinterhältige Mondmann. Nur wenn Sumsemann eine Reise zum Mond unternimmt, kann er sein Beinchen zurück erhalten und vermeiden, dass all seine Nachfahren mit nur fünf Beinchen geboren werden. Helfen können ihm dabei Kinder, die freundlich und tierlieb sind, so wie Peter und Anna. Die beiden müssen also in aller Eile das Fliegen erlernen, um Herrn Sumsemann auf seinem Weg zum Mond zu begleiten. Dort angekommen sind sie aber nicht die einzigen Unterstützer, denn auch der Sandmann, die Nachtfee, Sternschnuppen, Naturgeister und wunderliche Gestalten versuchen, dem Marienkäfer zu helfen. Doch es lauern auch jede Menge Gefahren auf die Reisenden und sie begegnen merkwürdigen Wesen, bis sie schließlich dem düsteren Mann im Mond (Stephan Benson) gegenüber stehen und Sumsemanns Beinchen von ihm zurück fordern. Eine bezaubernde Geschichte über Liebe und Freundschaft, die alle Hindernisse überwindet.

Karakino Filter
31.03.
Deutschland 2021
 

Anspruch

Fun

Action

Romantik

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Regie

Ali Samadi Ahadi

Darsteller

Dirk Petrick, Peter Simonischek, Roxana Samadi, Raphael van Bargen

Karakino Empfehlung

Der Film lädt Klein und Groß zu einem magischen Abenteuer ein. Die KaraKino-Redaktion empfiehlt den Filmbesuch ohne Altersbeschränkung.