• © ROKINO Filmverleih GmbH / L. Champoussin, 3B-Bunbuku-MiMovies
  • © ROKINO Filmverleih GmbH / L. Champoussin, 3B-Bunbuku-MiMovies
  • © ROKINO Filmverleih GmbH / L. Champoussin, 3B-Bunbuku-MiMovies
  • © ROKINO Filmverleih GmbH / L. Champoussin, 3B-Bunbuku-MiMovies
Bilder & Trailer

La Vérité - Leben und lügen lassen

Fabienne (Catherine Deneuve) ist eine große französische Schauspielerin – eine echte Diva. Ihre Memoiren gleichen dem Tagebuch einer liebevollen und einfühlsamen Mutter. Aber ihre Tochter Lumir (Juliette Binoche) hat ganz andere Erinnerungen an ihre Kindheit. Das Leben war nicht einfach mit einer Frau, die von der Öffentlichkeit verehrt wurde und die die Aufmerksamkeit liebte. Lumir zieht mit ihrem Mann Hank (Ethan Hawk) und dem gemeinsamen Kind von New York nach Paris. Dort versucht sie, ihre Mutter mit den verdrehten Tatsachen in ihrer Biografie zu konfrontieren. Die Beziehung ist angespannt. Erst Fabiennes Dreharbeiten zu einem neuen Film über eine komplizierte Mutter-Tochter-Beziehung ermöglichen es den beiden, sich einander wieder anzunähern.

Karakino Filter
05.03.
Frankreich 2019
Drama
Länge: 108 Min.
FSK: o.A.
 

Anspruch

Fun

Spannung

Romantik

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Regie

Hirokazu Kore-eda

Darsteller

Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Ethan Hawke

Karakino Empfehlung

Eine Familiengeschichte über Mutter und Tochter, über große und kleine Lügen und den Mut zur Versöhnung. Frühestens ab 6 Jahren zu empfehlen.