• © ARMOR PROJECT/BIRD STUDIO/SQUARE ENIX
  • © ARMOR PROJECT/BIRD STUDIO/SQUARE ENIX
  • © ARMOR PROJECT/BIRD STUDIO/SQUARE ENIX
  • © ARMOR PROJECT/BIRD STUDIO/SQUARE ENIX
  • © ARMOR PROJECT/BIRD STUDIO/SQUARE ENIX
Bilder & Trailer

Dragon Quest Builders 2

Alle Baumeister der Welt sind vom bösen Kult „Children of Hargon“ gefangen genommen. Jede Herstellung von Dingen ist verboten. Allein der Spieler kann der Gefangenschaft entfliehen und strandet auf der Insel „Awakening“. Dort muss er das Bauen von Grund auf erlernen - und nebenher das Schicksal von Malroth aufklären. Der Freund und Helfer hat nämlich sein Gedächtnis verloren. Bauen mit Blöcken ist populär wie nie – der zweite Teil von Dragon Quest Builders wechselt zwischen Konstruktions- und Actionsequenzen. Der Spieler kann nun schwimmen, Bauernhöfe gründen und Wasser umleiten. Schließlich muss er aber die bösen „Children of Hargon“ besiegen und diverse Geheimnisse lüften. So entsteht ein packender Genremix, bei dem der Spieler selbst seinen Rhythmus finden kann, zwischen Kämpfen, Erkunden und Bauen. Zum ersten Mal gibt es auch einen Online- Multiplayer-Modus.

Karakino Filter
12.07.
0
FSK: ab 6 Jahren
 

Spielspaß

Grafik

Atmosphäre

Gameplay

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Entwickler

Square Enix

Plattform

PlayStation 4, Nintendo Switch