• © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli
  • © Studio Ghibli

Der Junge und der Reiher

Mahito verliert bei einem Luftangriff auf Tokio seine Mutter. Als wenige Zeit später sein Vater die jüngere Schwester seiner verstorbenen Frau heiratet, leidet Mahito sehr unter dieser Familiensituation. Doch er schöpft neue Hoffnung, als er einen mysteriösen Turm entdeckt und ihm ein sprechender Graureiher mitteilt, dass seine Mutter noch am Leben ist. Daraufhin betritt er den Turm und damit eine magische Welt voller fantastischer Geschöpfe.

Karakino Filter
04.01.
Japan 2023
Animation
Länge: 124 Min.
FSK: ab 12 Jahren
 

Anspruch

Action

Spannung

Romantik

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Regie

Hayao Miyazaki

Darsteller

Soma Santoki, Masaki Suda, Ko Shibasaki

Karakino Empfehlung

Der Junge und der Reiher zählt zwar u.a. zum Genre der Familienfilme, aber inhaltlich ist die Geschichte sehr komplex, Antworten auf Fragen sind oft schwer zu finden. Deswegen ist er für unter 12-jährige nicht geeignet.