• © Constantin Film Verleih GmbH / Mathias Bothor
Bilder & Trailer

Das perfekte Geheimnis

Sieben Freunde, sieben Smartphones – und in jedem der Geräte steckt ein Geheimnis. Was könnte es sein? Um ihre Freundschaft zu testen, entscheiden sich vier Männer und drei Frauen dazu, dies herauszufinden. Nach einem schönen Abendessen beginnen sie mit dem Spiel: Die Smartphones kommen auf dem Tisch, jeder liest alle Nachrichten vor, jedes Telefonat wird öffentlich geführt. Ein harmloser Spaß? – Weit gefehlt! Jeder der sieben hat etwas zu verbergen, vor dem Partner, vor dem Freundeskreis. Und so geraten im Laufe des Abends die Beziehungen aller Beteiligten gehörig durcheinander. „Fack ju Göhte“-Macher Bora Dagtekin hat für sein neues Werk sein Schauspielerteam mitgenommen: Das Erfolgstrio Elyas M‘Barek, Jella Haase und Karoline Herfurth sorgte schon in der Schulkomödien-Reihe für beste Unterhaltung. Zusammen mit den anderen Darstellern liest sich die Besetzung der Komödie wie ein Who-is-who des jüngeren deutschen Films. Auch mit dem Thema Geheimnisse in Beziehungen und Online-/Offline-Leben zeigt sich Dagtekin wieder nah am Puls der Zeit. Wer spielt wem etwas vor? Wer führt ein Doppelleben? Nichts ist, wie es scheint, in dieser schönen neuen Welt, in der man auf Knopfdruck den perfekten neuen Partner finden kann. Hier werden Vertrauen, Liebe und Freundschaft hart auf die Probe gestellt – mit viel Humor, sonst wäre es kein Dagtekin.

Karakino Filter
31.10.
Deutschland 2019
FSK: ab 12 Jahren
 

Fun

Action

Spannung

Romantik

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 

Regie

Bora Dagtekin

Darsteller

Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Karoline Herfurth, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring, Jessica Schwarz, Levi Eisenblätter, Max Wagner

Karakino Empfehlung

Der Film verbindet den bekannten, deftigen Schulhof-Humor mit der Welt der Erwachsenen und ihrem Beziehungswirrwarr – ab etwa 12 Jahren geeignet.